nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
29.10.2008

Software-Modul Richtreihen

Richtreihen: Modul statt Tafeln

Software-Modul Richtreihen

Software-Modul Richtreihen

Gefügeparameter komfortabel am Bildschirm zu beurteilen, das will Carl Zeiss MicroImaging, Jena, mit dem Software-Modul Richtreihen Werkstoffwissenschaftlern und Mitarbeitern der Qualitätssicherung ermöglichen, die mit Mikroskopen und der Software AxioVision arbeiten. Das Modul erlaubt einen interaktiven Abgleich festgelegter Parameter und ersetzt die bisherige Arbeitsweise mit Richtreihentafeln.

Eine Richtreihe als Hilfsmittel für die vergleichende Betrachtung von Proben am Mikroskop ist eine Sammlung von Bildern, denen bestimmte Eigenschaften zugeordnet sind. Diese können zum Beispiel Gefügemerkmale oder gute/schlechte Präparation sein. Die Bilder der zu untersuchenden Proben werden gemeinsam mit den Richtreihenbildern auf dem Bildschirm dargestellt. So können die Proben bequem beurteilt werden, heißt es bei Zeiss. Normen für Korngrößenanalyse und Stahlreinheitsgradbestimmung werden im Software-Paket mitgeliefert.

Mit dem Software-Modul sind verschiedene Ansichten der Bilder möglich. Auf Wunsch lassen sich zusätzlich Richtreihen nach den Vorgaben der Kunden erstellen, die neben den Richtreihen aus den Normen verwendet werden können.

Unternehmensinformation

Carl Zeiss Microscopy GmbH

Carl-Zeiss-Promenade 10
DE 07745 Jena
Tel.: 03641 64-0
Fax: 03641 64-2078

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen