nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
05.03.2007

Software DeweSoft, Version 6.3

Dynamische Signalanalyse

Software DeweSoft, Version 6.3

Software DeweSoft, Version 6.3

Die Dewetron GmbH, Wernau, stellt die Weiterentwicklung der Datenerfassungs-Software DeweSoft, Version 6.3, vor. Das Hauptaugenmerk wurde dabei auf die weiterhin einfache Bedienbarkeit sowie das synchrone Erfassen unterschiedlicher Quellen gelegt. Dadurch können laut Hersteller auch weniger geübte Anwender ihre Messdaten rasch und einfach aufzeichnen und analysieren.

Version 6.3 wurden weitere Funktionen zur dynamischen Signalanalyse hinzugefügt. Neben dem hochgenauen Frequenzgenerator wurde das Oszilloskop um verschiedene Darstellungsmodi erweitert. Zusätzlich zur einfach getriggerten Anzeige verfügt die Software jetzt über den Beharrungsmodus, die 3D- sowie die Hüllkurvendarstellung, um mehrere Triggerereignisse in einem Bild festzuhalten. Die über das Oszilloskop ermittelten Trigger-Pegel sowie Pre- und Post-Zeiten lassen sich per Knopfdruck zur bedingten Speicherung übernehmen.

Der optional nutzbare Frequenzgenerator liefert über eine zusätzliche Digital-Analog-Wandlerkarte Sinus-, Rechteck- oder Sägezahnsignale mit einer Frequenzauflösung von 0,1mHz. Eine weitere Besonderheit ist der Klirrfaktor (THD) von weniger als 0,005%. Die Signalform, Phasenlage, Amplitude und Offset werden kanalselektiv in die Software eingestellt. Die Phase zwischen den Kanälen kann online auf 0,1°, die Amplitude auf 1mV genau eingestellt werden. Zeitgleich zur Ausgabe können Analogsignale aufgezeichnet werden.

Die DCOM-Software-Schnittstelle ermöglicht es, die Vorzüge der Software zur Messdatenerfassung mit einem zur Auswertung oder Automation selbst programmierten Code zu kombinieren.

Unternehmensinformation

DEWETRON GmbH

Rudolf-Diesel-Str. 32
DE 73760 Ostfildern
Tel.: 0711 673100-60
Fax: 0711 673100-69

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen