nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
19.10.2018

3D-Profilsensoren der Baureihe VC nano 3D-Z von Vision Components

Smarter 3D-Laserprofilsensor wertet auch das Graubild aus

Ein neuer Laserprofilscanner soll zusätzlich zum 3D-Profil auch das Grauwertbild auswerten können. Dadurch lassen sich zum Beispiel 2D-Codes lesen und Prüfobjekte abhängig davon auf unterschiedliche 3D-Merkmale hin untersuchen.

3D-Profilsensoren der Baureihe VC nano 3D-Z (© Vision Components)

AUF DER VISION in Stuttgart zeigt Vision Components, Ettlingen, die jüngste Produktneuheit: 3D-Profilsensoren der Baureihe VC nano 3D-Z. Die Embedded-Vision-Systeme, die nach dem bewährten Prinzip der Lasertriangulation 3D-Objekte und -Oberflächen scannen, gibt es in unterschiedlichen Ausführungen für Arbeitsabstände von ca. 60 mm bis über 3 m.

Die Basis für die Bildverarbeitung der 3D-Sensoren bildet die integrierte intelligente Kamera. Diese ist mit dem Zynq-Modul von Xilinx ausgestattet, einem System-on-Chip (SoC), das zusätzlich zu einem ARM-Dual-Core-Cortex-A9-Prozessor mit 2 × 866 MHz Rechenleistung ein FPGA enthält. Dadurch kann der Sensor zusätzlich zu den 3D-Daten auch das Grauwertbild (2D) im ARM auswerten. CMOS-Sensoren der neuesten Generation gewährleisten eine hohe Bildqualität bei minimalem Rauschen mit Scanraten bis 2 kHz. Die 3D-Profilscanner haben eine 1-Gbit-Ethernet-Schnittstelle und sind für Echtzeitanwendungen geeignet, beispielsweise für die Inline-Kontrolle von Schweiß- und Kleberaupenprozessen.

Im Lasermodul wird ein leistungsstarker blauer Laser (450 nm) verwendet, der in Klasse 2 eingestuft ist. Dank der Ambient Light Suppression Technology kann das System laut Hersteller bei Umgebungslichtstärken von bis zu 100 000 Lux eingesetzt werden. Diese neuartige Technologie des Herstellers sorgt für optimale Sichtbarkeit auch auf anspruchsvollen Oberflächen. Zudem eignet sich der blaue Laser auch für Lebensmittelanwendungen wie die Volumenmessung in Schneid- und Portionieranlagen. Die Baureihe bietet diverse Modelle und ein breites Spektrum möglicher Auflösungen ab ca. 40 μm auf der X-Achse und 10 μm auf der Z-Achse. Sichtfeldbreiten von über 2000 mm sind möglich.

Aufgrund der integrierten Intelligenz sind die 3D-Sensoren frei programmierbar und können daher für OEM-Applikationen besonders flexibel eingesetzt werden. Darüber hinaus bietet der Hersteller für weitere Anwendungen eine umfangreiche Softwarebibliothek: Die VC LibQ enthält über 300 eigene Funktionen für alle gängigen Bildverarbeitungsaufgaben sowie die gesamte Ausstattung der Halcon-Software von MVTec und ist speziell auf die VC-Z-Modelle zugeschnitten.

Neben der 3D-Bildverarbeitung werden verschiedene Anwendungen abgedeckt, z.B. die Schriftzeichenerkennung und -verifizierung (OCR/OCV), Messen und Prüfen, Blob-Analyse, Farbbildverarbeitung und Bewegungsanalyse. Für spezielle Anwendungsfälle können OEMs kostensparend auch eines der für ihr Arbeitsfeld zugeschnittenen Pakete erwerben.

Vision Components GmbH Ges. f. Bildverarbeitungs- systeme mbH
www.vision-components.com

Unternehmensinformation

Vision Components GmbH Ges. f. Bildverarbeitungs- systeme mbH

Ottostr. 2
DE 76275 Ettlingen
Tel.: 07243 2167-0
Fax: 07243 2167-11

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen