nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
30.09.2010

SDI Framegrabber

Matrox Orion HD mit integriertem Grafikausgang unterstützt sowohl analoge Standardsignale als auch HD-Video in analog und digital

SDI Framegrabber

SDI Framegrabber

Die halblange Orion-HD Karte erfasst zwei unabhängige analoge oder digitale HD Video Streams und kann diese auch wieder ausgeben. SDI, DVI-D, RGB, CVBS (bis zu drei Quellen) und YPrPb sind auf jedem der beiden unabhängigen Eingangskanäle möglich. Hierbei ist Erfassung der verschiedensten Formate möglich: SD (in NTSC und PAL), HD (720p, 1080i und 1080p) sowie die typischen PC-Auflösungen bis zu 1920x1200.

Der Grafikausgang auf Orion HD kann sowohl als primärer als auch als sekundärer Grafik-Adapter verwendet werden. Die erfassten Video-Streams werden auf dem Desktop oder einem separaten Monitor angezeigt. Standard Grafik-Overlay ist dabei in Echtzeit möglich.

Das PCIe x16 Board wird unterstützt von der Matrox Imaging Library (MIL) und läuft unter 32/64-bit Microsoft Windows 7.

Auf einen Blick:

- PCIe x16 Karte mit halber Baulänge

- Erfassung von SD und HD Videostreams

- Analog und digital SDI, DVI und HDMI (über Adapter)

- zwei unabhängige Eingangskanäle

- Video-Ausgang in analog und digital mit Grafik-Overlay

- Betriebssysteme: Microsoft Windows 7 (32bit und 64bit)

Messehinweis:

VISION 2010

Halle 4 - Stand 4c15

Unternehmensinformation

RAUSCHER GmbH

Johann-G.-Gutenberg-Str. 20
DE 82140 Olching
Tel.: 08142 44841-0
Fax: 08142 44841-90

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen