nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
24.10.2013

Schichtdickenmessgerät von ElektroPhysik

Schichdicke am CFK-Bauteilmessen

Schichtdickenmessgerät

Die ElektroPhysik Dr. Steingroever GmbH, Köln, hat ein Handgerät für die zerstörungsfreie Schichtdickenmessung entwickelt. Das QuintSonic 7 erfasst laut Hersteller in einem einzigen Messvorgang bis zu fünf polymere Schichten. Schichtdicken vonLacken und Kunststoffen auf Metall, Kunststoff, und Keramik werden ermittelt. Das Gerät soll selbst Schichtdicken auf Komponenten aus GFK oder CFK erfassen. Darüber hinaus können durch eine Beschichtung hindurch auch dünne Wanddicken präzise gemessen werden.Das Handgerät besteht aus einem Messgerät und einem angeschlossenen Sensor. Die Arbeitsweise basiert auf der Reflexion von Ultraschallwellen an den Grenzflächen der einzelnen Schichten. Der intelligente Ultraschall-Schichtdickensensor fungiert dabei zugleich als Sender und als Empfänger. Der Schallgeber leitet den Ultraschallimpuls mit Hilfe eines Koppelmittels in das Schichtsystem ein. Die intuitiv zu bedienende Menüoberflächesoll zusammen mit großen beleuchteten Tasten alle Ansprüche an die Ergonomie erfüllen.

Elektro Physik Dr. Steingroever GmbH & Co. KG
www.elektrophysik.com

Unternehmensinformation

ElektroPhysik Dr. Steingroever GmbH & Co KG

Pasteurstr. 15
DE 50735 Köln
Tel.: 0221 75204-0
Fax: 0221 75204-67

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen