nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
15.03.2013

Rundlaufmessgerät

Läuft’s rund?

Rundlaufmessgerät

Die Pforzheimer Firma EHR hat ein optisches Messsystem entwickelt, das ein berührungsloses, optisches „Auskugeln“ komplizierter Verzahnungsstrukturen zur Prüfung der „Unrundheit“ des Werkstücks ermöglichen soll.
Zur objektiven Messung der Rundlaufeigenschaften setzt der Hersteller einen Lasertriangulations-Sensor ein, der die 3D-Struktur des Zahnbereichs aufnimmt. Um die Vergleichbarkeit zum taktilen Auskugeln herzustellen, wird rechnerisch eine Kugel zwischen die Zahnflanken gelegt. Gerade die Vergleichbarkeit beider Messmethoden soll besonders wichtig für die Kundenakzeptanz sein. Ein weiterer Vorteil beim „digitalen optischen Auskugeln“ ist laut Hersteller das einfache Wechseln des Kugeldurchmessers. Durch Parametrieren können alle Kugeldurchmesser ausgewählt werden, die zwischen die Zähne passen. Durch intelligente Auswerteverfahren wird eine Mess­unsicherheit von etwa 5  µm erreicht (je nach Stützpunkten am Zahn und Materialeigenschaften).

EHR GmbH
www.ehr.de

Unternehmensinformation

EHR Ingenieurgesellschaft für Informationssysteme mbH

Wittumstr. 10
DE 75181 Pforzheim
Tel.: 07231 9731-0
Fax: 07231 9731-9

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen