nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
07.08.2017

Rauheitsmesstaster SFP2 von Renishaw

Rauheitsmesstaster

Rauheitsmesstaster SFP2 (© Renishaw)

Renishaw, Pliezhausen, stellt auf der EMO Hannover 2017 seinen neuen, verbesserten Rauheitsmesstaster SFP2 für den Einsatz mit dem Revo-5-Achsen-Messsystem auf Koordinatenmessgeräten (KMG) vor. Der Messtaster erweitert die Multisensor-Funktion des Revo-Systems dank der Rauheitsmessfähigkeit, die neben der schaltenden Hochgeschwindigkeits-Scanning- und der berührungslosen, optischen Messfähigkeit dem KMG zur Verfügung steht.

Die Kombination von Rauheitsmessung und Maßhaltigkeitsprüfung auf dem KMG stellt nach Firmenangaben einen erheblichen Vorteil gegenüber herkömmlichen Prüfverfahren dar, die gesondert eingerichtet werden müssen. Die Technik der 5-Achsen-Messung in Verbindung mit der automatisierten Rauheitsmessung bedeutet eine erhebliche Zeitersparnis, weniger Aufwand bei der Werkstückzuführung und eine schnelle Amortisation des KMGs.

Das SFP2-System besteht aus einem Messtaster und verschiedenen Modulen, die automatisch mit allen anderen Messtasteroptionen des Revo-Systems austauschbar sind. Dank dieser Flexibilität kann das richtige Werkzeug für die Prüfung einer großen Auswahl an Merkmalen – alle auf nur einer KMG-Plattform – gewählt werden. Daten aus verschiedenen Sensoren werden automatisch zu einem bekannten Referenzpunkt in Bezug gesetzt.

Das Rauheitsmesssystem wird anhand desselben I++-DME-konformen Interface wie das Revo-System verwaltet, die herstellereigene Modus-Messsoftware bietet dazu eine volle Funktionalität für den Benutzer.

Das Revo-5-Achsen-Messsystem ist nach Angaben von Renishaw das einzige Scan-System für KMGs, das die Bewegung von drei Maschinen- und zwei Kopfachsen gleichzeitig steuert und dabei Werkstückdaten erfasst.

Renishaw GmbH
www.renishaw.de

Unternehmensinformation

Renishaw GmbH

Karl-Benz-Str. 12
DE 72124 Pliezhausen
Tel.: 07127 981-0
Fax: 07127 88237

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen