nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
20.04.2011

Qualitätsmanagementsystem BabtecCAQ R6

Verwandlungskünstler

Mit BabtecCAQ R6 hat Babtec, Wuppertal, ein Qualitätsmanagementsystem entwickelt, das auf Microsoft.NET-Technologie basiert. Mit seiner 3-Schicht-Architektur ist es voll skalierbar und eignet sich für alle Unternehmensgrößen. Die Benutzeroberfläche ist laut eigenen Angaben auf Bedienkomfort ausgelegt. Ein zentrales Aufgabenmanagement mit integriertem Workflowsystem soll gewährleisten, dass alle Abteilungen und Standorte reibungsfrei zusammenarbeiten. Für prozessorientiertes Arbeiten sind sämtliche Funktionsbereiche normkonform integriert.

Die Software arbeitet mit einem FMEA-Konzept, das direkt mit dem Control-Plan beziehungsweise der Planung aller Qualitätskontrollen sowie der Verfolgung der damit verknüpften Maßnahmen integriert ist. Das System soll auf diese Weise Anwender dabei unterstützen, Produkte und Prozesse kontinuierlich zu verbessern. Eine weitere Funktion stellt die zentralisierte Reklamations- und Aufgabenbearbeitung dar. Integrierte Workflows sorgen hier beispielsweise dafür, dass Reklamationen von Kunden zeitnah beantwortet werden und sich die Ursachen der Reklamationen beseitigen lassen.

Das System macht es möglich, Prozesse auf Grundlage einer konsistenten Datenbasis zu planen, zu dokumentieren und zu steuern. Auswertungen, Berichte und Kennzahlen können dabei frei konfiguriert und über das Intranet oder per E-Mail an alle Beteiligten verteilt werden.

Unternehmensinformation

BABTEC Informationssysteme GmbH

Clausenstr. 21
DE 42285 Wuppertal
Tel.: 0202 4960-0
Fax: 0202 4960-100

Internet:www.babtec.de
E-Mail: info <AT> babtec.de



Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen