nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
01.10.2002

Prüfung von Gebrauchsanleitungen

Anleitungen auf dem Prüfstand

Gutachterliche Analysen von Gebrauchsanleitungen fördern langfristig deren Qualität. Neuerdings besteht die Möglichkeit, Anleitungen sachverständig zu prüfen, zu begutachten und zu zertifizieren - genau wie andere Produkte auch. Anleitungen mit guten Testergebnissen erschließen den Anwendern sicher, mühelos und fehlerfrei den Nutzen der Produkte.

Das Ingenieur-Büro Pichler hat ein Prüfverfahren entwickelt, mit dem sich Anleitungen nach objektiven Kriterien aus Gesetzen, Richtlinien und Normen auf dem Prüfstand bewähren können. Betroffen sind Anleitungen für kleine Produkte wie Farbspraydosen bis hin zu großen und komplexen wie Geräte, Maschinen und Industrieanlagen aller europäischen Hersteller.

Mangelhafte Anleitungen können erhebliche Kosten verursachen. Gründe hierfür sind Produkthaftung, Gewährleistung und verlorene Kunden. Will man eine mängelfreie Anleitung herausgeben, empfiehlt es sich, die vorhandene zu analysieren. Dann können Technik-Autoren des Anbieters die gefundenen Schwachstellen leicht nachbessern.

Unternehmensinformation

Ingenieur-Büro Pichler

Forststr. 23
DE 12163 Berlin
Tel.: 030 8213310
Fax: 030 2639173-01203

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen