nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
28.04.2004

Prüfmittelüberwachung

Online verwalten

Prüfmittelüberwachung. Im Rahmen eines Technologieprojekts am Standort Luckenwalde hat Kalibrix, Lüdenscheid, eine internetgestützte Lösung zur Prüfmittelüberwachung (PMÜ) entwickelt. Die Kalibrier-Experten reagieren damit auf zunehmende Anforderungen größerer Mittelständler und Großunternehmen, die auf Grund der verstärkten dezentralen Ansiedlungspraxis von Produktionsstätten im Bundesgebiet und im europäischen Ausland das Prüfmittelmanagement und insbesondere die Prüfmittelüberwachung datentechnisch zentral steuern und koordinieren müssen.

Das System bietet folgende Features: eine mehrmandantenfähige PMÜ-Software mit aktuellen Administrationsroutinen und Sprachkompetenzen, die Einbindung kundenindividueller Administrations- und Work-Flow-Strukturen zur Koordination unterschiedlicher Standorte und die Integration einer Terminplanung, die Kundenanforderungen und Laborkapazitäten abgleicht. Hinzu kommen normierte Schnittstellendefinitionen zur Anbindung an unterschiedliche Software sowie die Einhaltung aktueller Internet-Sicherheitsstandards. Durch diese Eigenschaften driften Informationsbestände nicht mehr auseinander, und Schnittstellendefekte werden weitestgehend vermieden. Außerdem ist die Transparenz der einzelnen PMÜ-Bestände verbessert.

Unternehmensinformation

Kalibrix GmbH

Hueckstr. 19
DE 58511 Lüdenscheid
Tel.: 02351 9359-95
Fax: 02351 9259-90

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen