nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
30.04.2007

Prüfkörper Contour Check

Für Konturenmessgeräte

Prüfkörper Contour Check

Prüfkörper Contour Check

Carl Zeiss 3D Metrology, Aalen, hat seine Prüfkörper-Baureihe erweitert und den Contour Check zur Überwachung von Konturenmessgeräten entwickelt. Das Gerät ist laut Hersteller so konzipiert, dass sowohl eine Abnahmeprüfung durch den Gerätehersteller als auch eine regelmäßige Überwachung durch den Anwender in kurzer Zeit durchgeführt werden kann. Der Einsatz des Konturennormals soll es dem Anwender ermöglichen, die Einhaltung der Spezifikation des Konturenmessgeräts regelmäßig zu bestätigen.

Das Produkt wird mit einer Spannvorrichtung geliefert, mit der das Normal entsprechend der VDI-Richtlinie bei 0° und in 20°-Schrägstellung gemessen werden kann. Der Grundkörper des Normals besteht aus Hartmetall, auf dem kalibrierte Maßverkörperungen und Formelemente angebracht sind.

Das Gerät wird mit einer DKD-Kalibrierung geliefert. Dabei wird das Normal auf einem Koordinatenmessgerät (KMG) mit der Methode des sogenannten virtuellen KMG kalibriert.

Unternehmensinformation

Carl Zeiss Industrielle Messtechnik GmbH

Carl-Zeiss-Str. 22
DE 73447 Oberkochen
Tel.: 07364 20-0
Fax: 07364 20-3870

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen