nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
06.03.2006

Prüfeinheit

Bestimmung von Grenzformänderungskurven

Prüfeinheit

Prüfeinheit

Das Ermitteln von Grenzformänderungskurven (Forming Limit Curve, FLC) ist eine wichtige Methode zum Bestimmen der Umformeigenschaften von Blechen.

Die Prüfeinheit der Erichsen GmbH & Co. KG, Hemer, kombiniert eine moderne Blechprüfmaschine mit einem 3D-Kamerasystem mit Bildauswertung. So kann der Anwender laut Hersteller eine reproduzierbare, kostengünstige und normengerechte Bestimmung der FLCs vornehmen. Die leistungsfähige Blechprüfmaschine bietet Ziehkräfte und Blechhaltekräfte von je bis zu 600 kN. Ausgestattet mit den entsprechenden Prüfwerkzeugen kann man so nach Nakazima oder Marciniak das eingesetzte Material umformen. Der hydraulische Bulge-Tester ist eine weitere Prüfungsmethode von hochfesten Materialien. Hier beträgt die maximale Ziehkraft 900 kN, und er ist insbesondere für größere Proben entwickelt worden. Auch können FLC-Prüfungen gemäß dem internationalen Standard durchgeführt werden.

Unternehmensinformation

Erichsen GmbH & Co. KG

Am Iserbach 14
DE 58675 Hemer
Tel.: 02372 9683-0
Fax: 02372 6430

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen