nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
29.04.2015

Projektmanagement-Software für besseres Ressourcen-Management

Der amerikanische Software-Anbieter Planview mit Niederlassung in Karlsruhe bringt seine Projektmanagement-Lösung Planview Enterprise in der Version 11.3 auf den Markt. Mit den neuen Features sollen sich Planungen an dynamische Marktsituationen anpassen lassen. Zudem können veränderte Nachfragebedingungen berücksichtigt werden.

Investitionen und Kapazitäten planen

Die Software beinhaltet neue Funktionen für die Investitions- und Kapazitätsplanung. Damit können Unternehmen laut Hersteller iterativ planen, ihre Geschäftsprozesse an Veränderungen anpassen und eine wachsende Teilnehmerzahl in den Planungsprozess aufnehmen. Die intuitive Benutzeroberfläche ist um einen prozessbasierten Drehpunkt angeordnet: Eine Ein-Klick-Schnittstelle bietet einen Gesamtüberblick über den Planungsbestand eines Unternehmens.
Die Software unterstützt moderne Arbeitsformen. Traditionelle Projekte lassen sich ebenso wie agile und unstrukturierte, kollaborative Projekte in ein einheitliches Portfolio integrieren. So erhält der Anwender einen Überblick über alle Ressourcen im Unternehmen und kann diese managen.
Aufgrund der Integration von Projectplace können Anwender nun High-Level-Projektdefinitionen in Planview Enterprise erstellen und diese Projekte in Projectplace synchronisieren und ausführen. Bestehende Projekte in Projectplace können für das Portfoliomanagement und Reporting zurück zu Planview Enterprise übertragen werden. Der Status von Aktivitäten, Meilensteine und Karten von Projekten lässt sich in Projectplace mit Planview Enterprise synchronisieren.

Erweiterte Produktplanung

Die Software verschafft Unternehmen eine Gesamtsicht über Produktpalette und Projektportfolios. Pläne lassen sich veranschaulichen und fundierte Entscheidungen treffen. Die konzeptionelle Gesamtsicht ermöglicht:

  • Managen von Produkten im gesamten Portfolio mit Übersicht über Finanzdaten, Roadmaps, Status, verbundene Projekte und andere wichtige Attribute,
  • Drag & Drop von Produktzeitplänen, um die Produkt-Roadmap hinsichtlich Umweltveränderungen und aktualisierten Projektplänen anzupassen,
  • Exportieren eines neu formatierten PDF zum Weitergeben und weiterem Einsatz in statischen Präsentationen,
  • Exportieren einer Live-Roadmap für PowerPoint, um Informationen in interaktiven Sitzungen verteilen und aktualisieren zu können.

Planview hat Projectplace übernommen

Planview hat im August 2014 das schwedische Software-Unternehmen Projectplace übernommen und damit sein Marktangebot für Portfolio- und Ressourcenmanagement erweitert. Projectplace ist nach eigenen Angaben ein Pionier von Cloud-basierten Lösungen für die Zusammenarbeit in Projekten und seit 15 Jahren auf dem Markt präsent.
Planview bietet nun sowohl branchenführende Projekt- und Portfolio-Management als auch Projekt-Kollaboration-Lösungen an, die sich an große Unternehmen und kleine Teams richten.

Planview GmbH
www.planview.com

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen