nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
02.09.2019

Profilprojektor mit Hochleistungs-Auflichtbeleuchtung

Mit einem Profilprojektor lassen sich Kunststoffteile, Dichtungen und Matrizen sowie Profile messen. Umfangreiches Zubehör, etwa ein Auflichtring, komplettiert das System.

Die Hochleistungs-Auflichtbeleuchtung ist bei diesem Profilprojektor bereits inklusive. Sie kann bei anderen Geräte nachgerüstet werden. (© Dr. Schneider Messtechnik)

Die Hochleistungs-Auflichtbeleuchtung ist bei diesem Profilprojektor bereits inklusive. Sie kann bei anderen Geräte nachgerüstet werden. (© Dr. Schneider Messtechnik)

Das Fertigungsmesstechnik-Unternehmen Dr. Heinrich Schneider Messtechnik aus Bad Kreuznach hat auf der Control den Profilprojektor PV 360 vorgestellt. Während scharfe Werkstückkonturen die exakte Messung erleichtern, sichert die robuste Konstruktion den Alltagsbetrieb.

Zum Gerät gehören auch der 360-mm-Projektionsschirm mit Fadenkreuz, LED-Durchlichtbeleuchtung, Schablonenhalterung sowie der um 360° drehbare Winkelmesser Nonius 1. Darüber hinaus sind für den vertikalen Profilprojektor optional 3-fach-Objektivrevolver, digitale Winkelanzeige für den Projektionsschirm, Messtische mit größerem Arbeitsbereich, Schnellverstellung für X und Y sowie telezentrische Objektive von 10-fach bis 100-fach verfügbar. Außerdem umfasst das Zubehör eine Verdunklungseinrichtung, Drehtisch, Präzisionsschraubstock, Spitzenbockpaar oder die manuelle Drehachse SK40, Rundlaufprüfgerät und Präzisionsbackenfutter mit Winkelanzeige.

Ein wesentliches Feature stellt zudem die Hochleistungs-LED-Auflichtbeleuchtung dar, die auch bei den Mess- und Profilprojektoren des Herstellers nachgerüstet werden kann. Acht fokussiert angeordnete Hochleistungs-LEDs sorgen für eine optimale Ausleuchtung der Werkstückoberfläche und die Darstellung auf der Mattscheibe des Projektors.

„Der Auflichtring kann mittels eines Adapters getauscht und an die verschiedenen Objektive angebaut werden. Je nach Gerät ist auch der Einsatz mehrerer Auflichtringe in einem Objektivrevolver möglich, wobei sich diese dann bei einem Objektivwechsel automatisch ein- und ausschalten“, ergänzt Uwe J. Keller. „Das Set ist autark und kann bei baugleichen Projektoren anderer Hersteller nachgerüstet werden.“

Die Tischversion kann vergleichen oder messen, zudem garantiert der Hersteller nach eigenen Angaben bedingungslose Funktion in allen Umgebungsbedingungen. Es gibt zahlreiche Varianten: 2-Achs-Digitalanzeige oder M2-Mess- und Auswertesoftware, mit oder ohne Kantensensor.

Alle Varianten sind bereits ohne weiteres Zubehör voll einsatzfähig. Die intuitive Bedienung der Geräte soll eine lange Schulung überflüssig machen.

www.dr-schneider.de

Unternehmensinformation

Dr. Heinrich Schneider Messtechnik GmbH

Rotlay-Mühle
DE 55545 Bad Kreuznach
Tel.: 0671 291-02
Fax: 0671 291-200

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen