nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
10.03.2017

Präzisionswerkzeuge Diamant-Bandsägen und Schleifsysteme von Exakt Advanced Technologies

Probenpräparation

Präzisionswerkzeuge Diamant-Bandsägen und Schleifsysteme (© Exakt Advanced Technologies)

Diamant-Bandsägen und Schleifsysteme von Exakt, Norderstedt, sind Präzisionswerkzeuge zur Probenpräparation, mit denen in Trenn-Dünnschliff-Technik Querschnitte oder Dünnschnitte erzeugt oder Dünnschliffe hergestellt werden. Aufgrund der mit den Trenn-Schleif-Geräten erzeugten Oberflächenqualitäten können Anwender unverzüglich nach dem Schnitt Bauteile und deren Strukturen beurteilen – meist ohne jegliche weitere Schleif- und Polierschritte.

Die Trenn-Schleif-Geräte sägen nicht mit einem scharfen Sägezahnband, sondern trennen und schleifen die Probe unter geringster thermischer und mechanischer Beanspruchung mit einem Diamantband. Das Contact-Point(CP)-Verfahren des Herstellers, bei dem die Probe während des Trennvorgangs in einer Drehbewegung oszilliert, sorgt für einen punktuellen Energieeintrag. Selbst bei filigranen Bauteilen mit unterschiedlich harten Materialien wird der Schnitt nach Firmenangaben präzise geführt.

Die Exakt-Schleifgeräte unterscheiden sich laut Hersteller wesentlich von herkömmlichen Schleifgeräten. Die Konstruktion garantiert Toleranzen von unter drei Mikrometern. Das Messsystem ermöglicht die mikrometergenaue Einstellung und Vermessung des Schleifabtrags. Das stabile Oszillationssystem garantiert mittels gravimetrisch eingestellter Schleifkraft den Abtrag der Probe. In Kombination mit der homogenen Wasserspülung, der stufenlos einstellbaren Geschwindigkeit des Schleiftellers sowie der Oszillation der Probe ergibt sich ein planparalleles Schleifbild. Die Kontrolle aller Schleifparameter soll den sicheren und reproduzierbaren Schleifprozess garantieren.

Die Technologie wird z. B. bei der Bauteilprüfung in der Automobilindustrie, der Herstellung von Kupplungen oder Gummiprofilen oder der Untersuchung von CFK- und GFK-Bauteilen eingesetzt.

Control: Halle 4, Stand 4210

Exakt Advanced Technologies GmbH
www.exakt.de

Unternehmensinformation

EXAKT Advanced Technologies GmbH

Robert-Koch-Str. 5
DE 22851 Norderstedt
Tel.: 040 529560-0
Fax: 040 5249959

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen