nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
05.03.2007

Präzisionsthermometer MicroK

Stabil und hochgenau

Präzisionsthermometer MicroK

Präzisionsthermometer MicroK

Das Präzisionsthermometer MicroK von Isotech/Klasmeier, Fulda, arbeitet mit einer neuen Messtechnik und wurde für einen großen Bereich hochpräziser industrieller und wissenschaftlicher Kalibrier-Anwendungen entwickelt. Das Gerät erreicht Messunsicherheiten, die besser als 0,4ppm oder entsprechend 0,0004°C sind, wenn es mit Normal-Platinwiderstandsthermometern (SPRT) genutzt wird. Das Thermometer ist laut Hersteller das einzige bekannte Gerät, das mit dieser Präzision mit drei üblicherweise verwendeten Thermometertypen arbeitet, nämlich mit Platinwiderstandsthermometern, Thermoelementen und Thermistoren. Für die Messung mit Widerstandsthermometer wird für die Langzeitdrift eine tatsächliche Null-Drift angegeben und für die Spannungsmessung eine jährliche Drift von 3ppm.

Das Präzisionsthermometer ist nach Herstellerangaben einfach zu benutzen. Es verfügt über einen eingebauten 6,4-Zoll-Farb-Touch-Screen, unterstützt von Windows CE. Eine Direktanzeige der Temperaturen aller Fühlertypen ist ebenso möglich wie eine Messwertspeicherung und ein Export der Daten in entsprechende Textverarbeitungsprogramme und Grafikdarstellungen. Das Gerät hat drei Kanäle für zwei separate Referenzthermometer und den direkten Anschluss des zu kalibrierenden Thermometers ohne zusätzlichen Messstellenumschalter.

Die Geräteserie MicroK bietet zwei Messunsicherheitsklassen zur Wahl: das MicroK 400 mit einer Messunsicherheit von 0,4ppm und das MicroK 800 mit einer Messunsicherheit von 0,8ppm über den gesamten Temperaturbereich eines Normalthermometers mit R<sub>0</sub> &ge; 2,5 &Omega;.

Unternehmensinformation

Klasmeier Kalibrier- und Messtechnik GmbH

Flemingstr. 12 - 14
DE 36041 Fulda
Tel.: 0661 380940-0
Fax: 0661 380940-10

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen