nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
14.08.2018

Präzisionsmesszentren P 26 sowie P 65 von Klingelnberg

Hybridsystem

Präzisionsmesszentren P 26 sowie P 65 (© Klingelnberg)

Die Präzisionsmesszentren P 26 sowie P 65 von Klingelnberg, Hückeswagen, zeichnen sich durch das patentierte, hochgenaue Tastsystem 3D-Nanoscan sowie ein Rauheitstastsystem aus. Die taktile Sensorik wurde jetzt durch einen leistungsfähigen optischen Sensor ergänzt. Mit der Optical Metrology soll eine schnelle Messwertaufnahme und hohe Punktdichte erreicht werden. Durch den schnellen Wechsel zwischen dem taktilen Tastsystem und dem optischen Sensor entsteht ein hybrides System, das die Vorteile beider Messverfahren optimal miteinander kombiniert, beschreibt der Hersteller. Neben der Kombination von beiden Messungen ist auch die rein optische Messwertaufnahme möglich. Als Messergebnis steht eine hochauflösende 3D-Punktewolke zur Verfügung, die flexibel ausgewertet oder als CAD- File weiterverarbeitet werden kann.

Das Modell P 65 wurde mit einer optionalen Dreipunktschwingungsisolierung ausgestattet. Um eine optimale Werkstück-Beladung zur erreichen, wurde außerdem der Zugang zur C-Achse deutlich verbessert. So konnte der Beladewinkel gegenüber dem Vorgängermodell um mehr als 50 % vergrößert werden.

Klingelnberg GmbH
www.klingelnberg.com

Unternehmensinformation

Klingelnberg GmbH

Peterstr. 45
DE 42499 Hückeswagen
Tel.: 02192 81-0
Fax: 02192 81-200

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen