nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
09.01.2006

Piccolo

Große Schlagkraft

Piccolo

Piccolo

Dreißig Jahre nach der Einführung des Rückprall-Härteprüfgeräts Equotip stellt die Proceq SA, Schwerzenbach/Schweiz, mit Piccolo ein neues tragbares System vor. In dem 145x44x20mm kleinen und 110g leichten Gerät kombiniert der Hersteller moderne Elektronik mit einem patentierten Schlaggerät, dessen Auslöser in den Lademechanismus integriert ist. Das Härteprüfsystem verfügt zudem über einen internen, nicht flüchtigen Datenspeicher für 2000 Prüfergebnisse einschließlich aller wichtigen Prüfparameter. Volle bidirektionale Kommunikation via USB-Schnittstelle ermöglicht laut Hersteller die Fernsteuerung des Geräts und damit die einfache Integration in automatische Prüfsysteme. Prüfparameter können über das Drei-Tasten-Bedienfeld der Elektronik oder über ein PC-Schnittstellenprogramm eingegeben werden. Software zur einfachen Durchführung von Upgrades wird bereitgestellt. Der interne Lithium-Ionen-Akku kann jederzeit über den USB-Anschluss geladen werden, wenn das Gerät mit einem PC verbunden ist. Alternativ lassen sich eine externe Stromversorgung bzw. ein externes Ladegerät verwenden.

Die automatische Erkennung der Schlagrichtung und die Eigendiagnosefunktion ermöglichen nach Herstellerangaben eine hohe Messsicherheit auch für ungeübte Anwender. Alle gängigen Härteskalen stehen zur Verfügung.

Unternehmensinformation

PROCEQ SA

Ringstr. 2
CH 8603 SCHWERZENBACH
Tel.: +41 43 3553800
Fax: +41 43 3553812

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen