nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
04.10.2013

Phased-Array Ultraschallprüfgerät Topaz von Vogt

Prüfung von Schweißnähten

Phased-Array Ultraschallprüfgerät Topaz

Die Prüfung von Schweißnähten an Bauelementen wie Pile, Tripod, Tripile, Jackets und Türmen für Windkraftanlagen soll sich mit dem Phased-Array-Ultraschallprüfgerät Topaz von Vogt, Burgwedel, zeitsparender durchführen lassen. Mithilfe dieser Technologie können nach Angaben des Herstellers Längs- und Rundschweißnähte bis zu 15-mal schneller geprüft werden als mit konventioneller Ultraschall-Prüfung. Hinzu kommt eine gesteigerte Prüf- und Auswertequalität bei hoher Betriebssicherheit des Prüfsystems, so das Unternehmen weiter.

Die Prüfung ist von einer Person manuell oder stationär (z. B. an einem Rollenbock) oder mobil und ferngesteuert, sowohl vertikal als auch horizontal, ausführbar. Die gesamte Prüfung wird, je nach Umfang der Prüfsystemausrüstung, durch eine oder zwei einfache Fahrt(en) entlang der Schweißnaht von innen oder von außen abgedeckt.

Ein Pile für eine Offshore-Anlage beispielsweise, das ca. 40 m lang ist und 3 m im Durchmesser misst, wurde auf einem Rollenbock in der Fertigungshalle gelagert. Die im Querschnitt X-förmige Rundschweißnaht fügt ein 66 mm starkes, innenseitig angefastes Blech mit einem ca. 52 mm dicken Blech zusammen. Mit einer Scanvorrichtung, bestückt mit zwei Phased-Array-Prüfköpfen und zwei konventionellen Ultraschall-Prüfköpfen für TOFD, wurde die Schweißnaht bei sich drehendem Pile vollständig einmal von außen geprüft. Die komplette Prüfung der rund 9 m langen Naht dauerte zwischen 7 und 8min. Die Zeitersparnis und den Wegfall hoher Sicherheitsanforderungen, wie sie die bislang übliche Röntgenprüfung erforderten, sieht das Unternehmen als großen Vorteil.

Nach der Prüfung können offline die Ergebnisse ausgedruckt oder die Prüfdaten in Bereichen mit Fehlstellen analysiert werden. Die umfangreichen Darstellungs- und Auswertungsarten, auch in 3D, lassen sich je nach Bedarf konfigurieren.

Vogt Ultrasonics GmbH
www.vogt-ultrasonics.com

Unternehmensinformation

Vogt Ultrasonics GmbH

Ehlbeek 15
DE 30938 Burgwedel
Tel.: 05139 9815-0
Fax: 05139 9815-99

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen