nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
02.05.2019

Optisches 3D-Messsystem

© Kocos

© Kocos

Das automatische optische 3D-Messsystem Lotos der Kocos Optical Measurement GmbH, Weimar, prüft vollständige Außenkonturen oder Einzelbereiche beliebiger Messobjekte, unabhängig von ihrer Form. Die dreidimensionale Vermessung erfolgt berührungslos anhand optischer Messsensoren mit einer Genauigkeit im Mikrometerbereich.

Das 3D-Messsystem erfasst die gesamte Außenkontur oder einen frei definierbaren Abschnitt. Dazu wird das Messobjekt auf einer Rotationsachse gedreht. Währenddessen wird mithilfe einer vertikalen Präzisionsmessachse ein mehrdimensionaler Lasersensor entlang des Messobjekts verfahren, der die gesamte Außenkontur erfasst. Diese kann mithilfe der intuitiv zu bedienenden Software vollautomatisch auf vordefinierte geometrische Eigenschaften geprüft werden, so der Hersteller. Die einfache Einbindung der Messsysteme in jede Datenumgebung und die Möglichkeit zur Rückverfolgung sämtlicher Messungen erlauben nach Firmenangaben einen vielfältigen Einsatz.

Die Kocos Gruppe entwickelt, produziert und vertreibt weltweit Mess- und Prüfsysteme für Betriebsmittel im Bereich der elektrischen Energieversorgung sowie laseroptische Inspektionssysteme zur Qualitätsüberwachung für die Halbleiter-, Automobil- und Lebensmittelindustrie.

www.kocos.com

Unternehmensinformation

KoCos GmbH Optical Measurement

Südring 42
DE 34497 Korbach
Tel.: 05631 9596-0
Fax: 05631 9596-65

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen