nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
06.07.2011

OmniScan MX2

Für Phased-Array-Anwendungen

OmniScan MX2

OmniScan MX2

Eine Weiterentwicklung der bereits am Markt etablierten Phased-Array-Prüfgeräte OmniScan ist das OmniScan MX2 von Olympus, Hamburg. Es verfügt über einen 10,4"- LCD-Touchscreen, der die Navigation, Texteingabe und Parametrierung beschleunigen und vereinfachen soll. Die vom Prüfer am häufigsten benutzten Funktionen wie Menüauswahl, Zoom, Blendenauswahl, Cursorbewegung, Text- sowie Werteingabe sind intuitiv zu bedienen, was Zeit sparen soll.

Mithilfe eines Datenspeichers und einer schnellen Datenübertragung mittels einer SD-Karte oder über die USB-Anschlüsse sind die Messergebnisse auf einen Rechner übertragbar. Der modulare Aufbau des Geräts erlaubt die Erweiterung der Software und des Phased-Array-Moduls älterer Modelle von 16:16 bis auf 32:128. Die komplette Reihe von Phased-Array-Sensoren, Scannern und anderem Zubehör kommt auch hier zum Einsatz. Software-Optionen wie beispielsweise die Multigruppenfunktion oder TOFD-Bereitschaft können zusätzlich installiert werden.

Unternehmensinformation

Olympus Deutschland GmbH Microscope National

Wendenstr. 14-18
DE 20097 Hamburg
Tel.: 040 23773-0
Fax: 040 230817

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen