nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
25.04.2012

Oberflächenprüfsystem Abis optimizer

Portable Oberflächenprüfung

Oberflächenprüfsystem Abis optimizer

Steinbichler Optotechnik aus Neubeuern stellt nach eigenen Angaben das weltweit erste portable Oberflächenprüfsystem mit Tiefenauswertung und objektiver Oberflächenbewertung vor. Der Abis optimizer ist eine Weiterentwicklung der automatisierten Abis-Systeme speziell für Anwendungen im frühen Stadium des Fertigungsprozesses. Dafür stattete der Hersteller das System mit allen nötigen technischen Features aus. Die robuste Konstruktion und die staubgeschützten optischen Komponenten erlauben gemäß Hersteller den Einsatz unter schwierigen Industriebedingungen.

Das System zeichnet sich durch seine kompakte Bauform, die für den Bediener einfache Anordnung aller Zusatzkomponenten sowie die Stromversorgung und die USB-Schnittstelle zum Notebook aus. Damit soll es von allen Anwendern aus dem Fertigungsumfeld fehlerfrei betrieben werden können. Die Blue-LED-Technologie in Verbindung mit dem überarbeiteten technischen Design eröffnet Anwendungsgebiete insbesondere im Werkzeugbau, in der Vorserie sowie während des gesamten Optimierungsprozesses. Möglich sind beispielsweise partielle Prüfungen einer Fehlerregion während der Produktion sowie die Unterstützung bei nahezu allen Oberflächenthemen. Das System vermittelt einen objektiven und reproduzierbaren Eindruck der Oberflächenqualität hinsichtlich Dellen, Beulen, Welligkeiten und sonstiger Anomalien und protokolliert diese.

Steinbichler Optotechnik GmbH
www.steinbichler.de
Halle 5, Stand 5304

Unternehmensinformation

Carl Zeiss Optotechnik GmbH

Georg-Wiesböck-Ring 12
DE 83115 Neubeuern
Tel.: 08035 8704-0
Fax: 08035 1010

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen