nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
14.04.2005

Null-Gauss-Kammer + Tesla-Messgerät + Degauss-Anlage

Messen in erdmagnetfreien Verhältnissen

Null-Gauss-Kammer + Tesla-Messgerät + Degauss-Anlage

Null-Gauss-Kammer + Tesla-Messgerät + Degauss-Anlage

Maurer Magnetic, Grüningen/ Schweiz, präsentiert eine Null-Gauss-Kammer, ein Tesla-Messgerät der neusten Generation und eine Degauss-Anlage.
Restmagnetismus in mechanischen Bauteilen ist immer mehr ein zentrales Qualitäts-Kriterium. Die heutigen Anforderungen verlangen den Einbau von entmagnetisierten Bauteilen mit Werten von 2A/cm und weniger, um Störungen in der Elektronik zu verhindern.
Das Magnetfeld von Magneten ist um ein Vielfaches höher als das Erdmagnetfeld. Deshalb ist der Einfluss vom Erdmagnetfeld unbedeutend und vernachlässigbar. Anders verhält es sich beim Messen von Restmagnetismus eines ferromagnetischen Teiles. Leistungsfähige Degauss-Anlagen vermögen die Teile praktisch vollständig zu entmagnetisieren mit Werten kleiner 2A/cm. Allerdings kann beim Messen eines allfälligen Restmagnetismus in den Teilen der Einfluss des Erdmagnetfelds größer als der Restmagnetismus selber sein.

Weil ferromagnetisches Material (z.B. Eisen) die Feldlinien besser leitet, werden diese darin gesammelt und um ein Vielfaches verstärkt. Dadurch kann bei der Messung des Restmagnetismus der Prüfling selber das Messresultat zusätzlich stark verfälschen.
Die Null-Gauss-Kammer ermöglicht Messungen in nahezu erdmagnetfeldfreien Verhältnissen. Dadurch lassen sich laut Hersteller Messresultate an jedem geografischen Ort reproduzieren und erlauben eine globale Qualitätssicherung.

Unternehmensinformation

Maurer Magnetic AG

Industriestr. 8
CH 8627 GRÜNINGEN
Tel.: +41 44 936-6040
Fax: +41 44 936-6048

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen