nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
04.10.2007

Multisensorplattform MASS

Alles in einem

Für die Koordinatenmessgeräte Prismo und Accura hat Carl Zeiss Industrielle Messtechnik, Oberkochen, die Multisensorplattform Multi Application Sensor System MASS entwickelt. Ohne aufwendiges Umrüsten lassen sich laut Hersteller verschiedene taktile und optische Sensoren für automatische Messabläufe nutzen; auch das komplette Tastsystem ist austauschbar. Damit werden alle Möglichkeiten der dimensionellen Koordinatenmesstechnik in einem Gerät geboten, heißt es bei Zeiss IMT.

Die Messgeräte verfügen laut Hersteller über ein Sensorspektrum, das die wesentlichen Technologien zum Prüfen geometrischer Merkmale abdeckt. Beispielsweise eignet sich der aktiv scannende Vast Sensor dafür, Position und Form von Bohrungen an einem Getriebe zu messen. Die Breite und Parallelität schmaler Schlitze sollte dagegen mit dem Kamerasystem ViScan gemessen werden. Freiformflächen wiederum lassen sich mit dem Laserlinien-Triangulationssensor LineScan erfassen und prüfen.

Die Mess-Software Calypso unterstützt alle Sensoren und macht es möglich, automatische und sensorunabhängige Messabläufe zu definieren und auszuwerten. Sie enthält Benutzerschnittstellen, um die verschiedenen Sensoren zu konfigurieren und zu kalibrieren. Die geeignete Messstrategie wird vom jeweiligen Sensor festgelegt. Ein gemeinsames Messprotokoll führt die Messergebnisse der verschiedenen Sensoren zusammen.

Unternehmensinformation

Carl Zeiss Industrielle Messtechnik GmbH

Carl-Zeiss-Str. 22
DE 73447 Oberkochen
Tel.: 07364 20-0
Fax: 07364 20-3870

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen