nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
01.08.2005

Multifunktionskalibrator Typ 725Ex

Für den Ex-Bereich

Mit dem Typ 725Ex stellt Fluke, Kassel, einen eigensicheren Multifunktions-Prozesskalibrator für explosionsgefährdete Umgebungen vor. Das auf dem Fluke725 basierende Gerät bietet sich damit laut Hersteller insbesondere für Bereiche wie Petrochemie, Zellstoff-, Papier- oder Pharmaindustrie an. Als eigensichere Ausführung kann das Gerät nicht genug Energie freisetzen, um eine Entzündung von brennbarem Material zu verursachen.

Der Funktionsumfang ist auf die für solche Anwendungsbereiche typischen Prozesse abgestimmt. So kann das Gerät die Werte Volt, Milliampere, Frequenz und Ohm messen und geben; RTDs (Widerstands-Temperaturdetektoren) und Thermoelemente kann es messen und simulieren. Mit dem Anschluss eines Druckmoduls der Serie Fluke700PEx kann auch Druck gemessen oder gegeben werden. Zur Messung von Ventilen und I/P-Wandlern lässt sich der Kalibrator nach Herstellerangaben so einstellen, dass er mA gibt und gleichzeitig Druck misst. Darüber hinaus unterstützen die Frequenz- und U/min-Funktionen das Testen von Durchflussmessern.

Unternehmensinformation

Fluke Deutschland GmbH

In den Engematten 14
DE 79286 Glottertal
Tel.: 069 2222202-00
Fax: 069 222220201

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen