nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
20.04.2011

Mobiler Leckkalibrator CDF 60

Schneller Anschluss

Mobiler Leckkalibrator CDF 60

Mobiler Leckkalibrator CDF 60

Den mobilen Leckkalibrator CDF 60 hat ATEQ, Langenau, entwickelt. Damit lassen sich Kalibrierungen überprüfen und Lecks bei Dicht- und Durchflussmessgeräten simulieren. Über ein laminares Flowelement wird der anliegende Volumenstrom gemessen und im Display in ml/min oder l/h angezeigt. Der Kalibrator ist zur Leckmessung mit einem pneumatischen Schnellanschluss ausgestattet. Das Gerät verfügt zudem über USB- und RS232-Schnittstelle. Es wird in einem Transportkoffer mit Ladegerät, einem USB-Kabel und einer Stofftasche ausgeliefert. Optional kann ein Nadelventil zur Einstellung des gewünschten Lecks bestellt werden.

Unternehmensinformation

ATEQ Gesellschaft f.Messtechnik mbH

Ringstr. 16
DE 89192 Rammingen
Tel.: 07345 9631-0
Fax: 07345 9631-31

Internet:www.ateq.de
E-Mail: zentrale <AT> ateq.de


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen