nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
02.11.2005

MiniScan XE Plus

Sichere und vergleichbare Ergebnisse

MiniScan XE Plus

MiniScan XE Plus

Mit dem MiniScan XE Plus präsentiert HunterLab/FMS Jansen, Murnau, ein portables Farbmessgerät, das bei richtiger Anwendung die Norm VDA280 der Automobil- und Zuliefererindustrie erfüllt. Es eignet sich für Farbmessungen von Kunststoffoberflächen, Textilien und Automobillackierungen und soll sichere und vergleichbare Messergebnisse liefern. Denn gerade durch unterschiedliche Messumgebungen, -geometrien oder -verfahren kann es leicht zu Abweichungen bei der farbmetrischen Auswertung der Prüfstücke kommen, die dann Reklamationen der Abnehmer nach sich ziehen.

Das von HunterLab vorgestellte Modell erfüllt die Forderungen der Norm VDA280 nach den vorgeschriebenen 45/0-Messgeometrien oder d/8° für die verschiedenen Anwendungsbereiche. Je nach Einsatzgebiet hat der Benutzer verschieden große Messöffnungen zur Auswahl, die das Messen von strukturierten Oberflächen vereinfachen.

Dabei ist das Gerät handlich, portabel und batteriebetrieben und verfügt über ein übersichtliches Display. Abgespeicherte Farbstandards ermöglichen eine sofortige Pass/Fail-Entscheidung, und über eine RS232-Schnittstelle können die ermittelten Daten komfortabel an einen PC oder Laptop übertragen werden. Auswerte- und Dokumentations-Software sind wie spezielle Halterungsvorrichtungen für die unterschiedlichen Prüfstücke optional erhältlich.

Unternehmensinformation

FMS Jansen GmbH & Co. KG HunterLab

Griesbräustr. 11
DE 82418 Murnau
Tel.: 08841 9464
Fax: 08841 99472

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen