nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
09.02.2006

MikroCAD

Erhöhte Standzeit von Zerspanwerkzeugen

MikroCAD

MikroCAD

Das exakte Erfassen und Bewerten der Schneidkanten ist eine wesentliche Aufgabe bei der Entwicklung und Qualitätssicherung in der Fertigung von Zerspanungswerkzeugen. Unter Verwendung des schnellen und flächenhaft arbeitenden mikrooptischen 3D-Messgeräts MikroCAD der GFMesstechnik GmbH, Teltow/Berlin, ist es laut Hersteller möglich, Schneidkanten von Zerspanungswerkzeugen bis zu einem minimalen Radius von 5 µm in wenigen Sekunden dreidimensional zu messen. Definierte Kantenverrundungen sowie Verschleiß an Schneidkanten lassen sich demnach automatisch und fertigungsnah durch einen einzigen Knopfdruck bestimmen. Die Schneidkante wird auf einem Messfeld von 1 x 0,8 mm2 mit bis zu 5 Millionen Messpunkten abgetastet. Daraus ergeben sich Auflösungen von bis zu 0,1 µm vertikal sowie 0,4 µm lateral. Für Routinemessungen ist nach Herstellerangaben eine Automatisierung des gesamten Messprozesses möglich. Mit dem Gerät sollen die Bearbeitungsgenauigkeit der Werkzeuge gesteigert sowie das Spanvolumen und die Standzeit um bis zu 50 % erhöht werden.

Unternehmensinformation

GFMesstechnik GmbH

Warthestr. 21
DE 14513 Teltow b. Berlin
Tel.: 03328 31676-0
Fax: 03328 305188

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen