nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
06.12.2003

Micro-Hite plus M

Vertikale Längenmessgeräte

Micro-Hite plus M

Micro-Hite plus M

Die neuen Vertikal-Längenmessgeräte Micro-Hite plus M von Tesa (Vertrieb: Hahn + Kolb) sollen die Schnelligkeit eines manuell bedienten Messgeräts mit den optimierten Bewegungsabläufen des motorischen Messkopfs vereinen.

Die Führungssäule ist mechanisch so justiert, dass Abweichungen von der rechtwinkligen Lage mithilfe eines Hebelmesstasters schnell erfasst und durch Korrektur des vorgegebenen Soll-Werts, der in der Steuerung vorgegeben ist, ausgeglichen werden können. Mit dem Messprogramm können Ebenheits- und Parallelitätsabweichungen automatisch erfasst werden. Zudem können Rechtwinkligkeit und Geradheit sowie Winkel gemessen werden. Besonders anwenderfreundlich soll das Programmieren des automatischen Messablaufs im Teach-in-Verfahren sein. Abläufe und Aufgaben werden mit 9999 Merkmalen, verteilt auf verschiedene Datensätze, beschrieben. Der Rechner kann 25000 Messwerte speichern; diese lassen sich dann als Messprotokolle im A4-Format mit Tabellen und/oder Grafiken ausdrucken. Die Protokollköpfe kann der Anwender individuell erstellen und gestalten. Je nach Messaufgabe werden für die statistische Auswertung Mittelwerte, Soll/Ist-Vergleich oder Histogramme herangezogen und ausgewertet.

Die Messgeräte sind in drei Größen für Messspannen von 365, 615 und 920mm lieferbar. Zusammen mit dem automatischen Messablauf und den zahlreichen Auswertemöglichkeiten sollen Messaufgaben bei der Qualitätsprüfung, im fertigungsnahen Umfeld und in Prüflaboratorien wirtschaftlich und hochgenau durchgeführt werden.

Unternehmensinformation

Hahn+Kolb Werkzeuge GmbH

Schlieffenstraße 40
DE 71636 Ludwigsburg
Tel.: 07141 498-0
Fax: 07141 498

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen