nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
20.04.2011

Messsystem Physimeter 906

Ergebnisse immer im Blick

Messsystem Physimeter 906

Messsystem Physimeter 906

Mit dem von Erichsen, Hemer, entwickelten Messsystem Physimeter 906 USB lassen sich mechanische Größen auf der Basis der Dehnungsmessstreifen-Messtechnik erfassen. Zudem kann man damit Kräfte oder Drehmomente ermitteln. An das Gerät kann unabhängig vom Messbereich ein codierter, extern vorhandener Kraft-, Weg- oder Drehmomentaufnehmer angeschlossen werden. Bei kleineren Kräften zwischen 20 und 1000 N lässt es sich mit einem integrierten Kraftaufnehmer bestücken, sodass kein externer Kraftaufnehmer benötigt wird.

Die Messergebnisse lassen sich nach Firmenangaben um 180° invertiert auf dem Display darstellen, je nachdem, aus welcher Richtung die Daten gelesen werden sollen. Die störende Unterscheidung zwischen "oberer" und "unterer" Krafteinleitung entfällt. Entscheidend für die Ableserichtung ist es, welcher der beiden Ein/Aus-Taster auf der spiegelbildlich ausgeführten Tastaturfolie betätigt wird. Gegenüber dem Vorgängermodell 906 MC-B ist das Physiometer zusätzlich mit einer USB-Schnittstelle ausgestattet.

Alle Messdaten können so in eine Excel-Datei exportiert und individuelle Messprotokolle erstellt werden. Am hochfesten Aluminiumgehäuse sind stirnseitig Gewindebohrungen für Befestigungen eingebracht. Das Messsystem wird in einem stabilen Koffer mit Zubehör ausgeliefert. Zum Lieferumfang gehören ein Netzteil, ein USB-Kabel, ein Handgriff, diverse Krafteinleitungsteile, Batterien, Winkelschlüssel und das Herstellerprüfzertifikat M nach DIN 55350-18.

Unternehmensinformation

Erichsen GmbH & Co. KG

Am Iserbach 14
DE 58675 Hemer
Tel.: 02372 9683-0
Fax: 02372 6430

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen