nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
03.07.2006

Messmodule DT-9832 und DT-9832A

Bis zu vier Analogsignale simultan erfassen

Messmodule DT-9832 und DT-9832A

Messmodule DT-9832 und DT-9832A

Die Data Translation GmbH, Bietigheim-Bissingen, erweitert ihre Palette an Messmodulen mit USB2.0-Anschluss und stellt die Modelle DT-9832 und DT-9832A für die High-Speed-Datenerfassung bis 2 MHz vor.

Je nach Modell verfügen die USB-Module über zwei oder vier analoge Eingänge, bestückt jeweils mit einem unabhängigen A/D-Wandler mit 16-bit-Auflösung. Das 2-Kanal-Modell erlaubt Abtastraten bis 2 MHz pro Kanal, die 4-Kanal-Version bis 1,25 MHz pro Kanal. Die Messgeräte sind laut Hersteller auf hohe Präzision und Signaltreue ausgelegt, die effektive Bit-Rate (ENOB) beispielsweise beträgt 14,1 bit.

Beiden Typen gemeinsam ist die Ausstattung mit 32 digitalen I/O-Kanälen, zwei Counter/ Timern (32 bit), die auch als Tacho-Eingänge verwendet werden können und drei Quadrature-Decodern, mit denen sich z. B. XY-Positionen und Rotations-Winkel bestimmen lassen. Optional sind die Modelle auch mit zwei 500 kHz schnellen analogen Ausgängen lieferbar. Alle I/O-Funktionen lassen sich simultan und synchron mit bis zu 2 MHz betreiben und sind vom USB2.0-Interface galvanisch isoliert.

Zum Lieferumfang gehören verschiedene Software-Komponenten, u. a. 32-bit-WDM-Treiber für Windows und ein Entwicklungs-Kit für C-Programmierer mit ausführbaren Beispielprogrammen und Source-Codes. .NET-Tools und ActiveX-Komponenten sowie Treiber für LabView gehören ebenfalls dazu. Zusätzlich ist eine Schnittstelle für die direkte Anbindung an die Analyse-Software Matlab kostenlos verfügbar.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen