nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
03.06.2003

Mesa

Ebenheitstester für Pumpenteile

Mesa

Mesa

Zur Formprüfung dominieren in Deutschland Koordinatenmessgeräte. Zur Ebenheitsprüfung sind diese Geräte aber nur bedingt geeignet, da nur wenige Messpunkte gewonnen werden, Fachpersonal nötig ist und der Zeitaufwand bei hohen Stundenkosten groß ist. Deshalb ist der Ebenheitstester Mesa von ZygoLOT für eine Fertigung, in der der Werker selbst die Ebenheit schnell und einfach prüfen kann, sinnvoll. Der Einsatz des Geräts ist vor allem dann wirtschaftlich, wenn Maschinenparameter und Aufspannungen permanent überwacht werden müssen.

Außerdem können auch zurückgesetzte raue Oberflächen auf Ebenheit geprüft werden. Die Messtaktzeit inklusive Teilehandling liegt bei ca. 30 Sekunden, und die reine Messzeit liegt bei fünf Sekunden. Das Gerät wird vor allem zur Prüfung von Hydraulik- und Pumpenkomponenten aus Stahl und Aluminium erfolgreich eingesetzt. Die zu prüfenden Ebenheitstoleranzen liegen bei 2 bis 50µm. Das Gerät kann durch verschiedene Ausführungen auf die jeweilige Applikation durch den Hersteller angepasst und horizontal heraufschauend oder herabschauend aufgebaut werden. Die Anbindung an eine SPC-Software wie z.B. Q-DAS ist sichergestellt. Die Rückführung des DIN-ISO-1101-Ebenheitswerts erfolgt durch einen PTB-zertifizierten Standard.

Unternehmensinformation

Ametek Germany GmbH Abteilung Zygo

Rudolf-Diesel-Straße 16
DE 64331 Weiterstadt
Tel.: 06150 543-1161
Fax: 06150 543-1500

Internet:www.zygo.de
E-Mail: ZygoInfo.de <AT> ametek.com


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen