nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
07.10.2003

Matrox Morphis

Framegrabber mit zwei parallelen Eingängen

Matrox Morphis

Matrox Morphis

Matrox Morphis heißt der neue Framegrabber für die Videoerfassung von zwei parallelen Video-Eingängen und JPEG- 2000-Echtzeit-Kompression von Matrox (Vertrieb: Rauscher). Digitalisiert werden CCIR/RS-170 sowie FBAS und Y/C (PAL/NTSC).

Der Framegrabber ist mit zwei Decodern ausgestattet und unterstützt damit die gleichzeitige Erfassung von zwei Live-Videoströmen. Darüber hinaus erleichtert die auf der Karte integrierte JPEG2000-Kompression/Dekompression in Hardware die Bildarchivierung und -übertragung in Echtzeit für jede Anwendungsart, einschließlich Videoüberwachung und medizinischer Bildverarbeitung.

Aufgrund des skalierbaren Designs kann der Anwender bis zu 16 FBAS, acht Y/C oder eine Kombination davon anschließen. Neben den zwei Videodecodern, der hardwareunterstützten JPEG- 2000-Kompression und dem schnellen Umschalten zwischen allen Eingangskanälen sind weitere Merkmale: 16 zusätzliche TTL-I/Os, ein serielles RS485-Interface sowie ein Überwachungstimer für den automatischen Neustart nach Anwendungs- oder Systemfehlern.
Das Board wird von den Software- Bibliotheken MIL und MIL-Lite sowie den interaktiven Bildverarbeitungstools Matrox-Inspector und Rauscher-GrabIT unterstützt.

Unternehmensinformation

RAUSCHER GmbH

Johann-G.-Gutenberg-Str. 20
DE 82140 Olching
Tel.: 08142 44841-0
Fax: 08142 44841-90

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen