nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
14.09.2020

Management und Unternehmenskultur wachsen zusammen

Reifegradmanagementsystem von Decura Quiub

Meist erweist es sich als äußerst komplex, die eigene Unternehmenskultur fest in die Handlungsfelder des Managementsystems zu integrieren. Das Zwei Welten-Prinzip Management und betriebswirtschaftliche Fragestellungen treffen mit Prozessen und operativen Strukturen aufeinander. Um beide Welten wertschöpfend miteinander zu verbinden, tritt die Quiub-Strategie die zukunftsorientierte Nachfolge von klassischen Managementsystemen an.

Quiub ist ein digitales, dreidimensionales Reifegradmanagementsystem. Als Spin-Off der Decura Consulting Group bietet die 2019 gegründete Decura Quiub gmbh mittelständischen Unternehmen einen Lösungsansatz für businesskritische Herausforderungen – auf Basis verschiedener Module sowie branchenspezifischen Applikationen.

Zielbestimmung, Assessment und Audit

Quiub verbindet strategische Handlungsfelder mit operativen Prozessstrukturen. Vom Zielbildmanagement über Selbstbewertung bis zum Audit bündeln sich alle Management- Aufgaben in einem System – ohne Kommunikations- und Zeitverlust. Dies sorgt für eine hohe Effizienz bei der Unternehmensoptimierung und spart Personal- und Sachkosten.

Das webbasierte Tool ist durchgängig Workflow- orientiert, um eine schnelle und einfache Bedienung aller Funktionen sicherzustellen, die Anwenderfreundlichkeit ist in allen Bereichen spürbar. Es kann über den Anforderungs- und Prozessmanager alle gängigen Managementmodelle wie EFQM oder SGMK integrieren.
Mit Quiub lässt sich auf Basis der IAF Richtlinien die Vorort- Auditzeit um bis zu 30 Prozent verkürzen: geringere Kosten durch den Zertifizierungsdienstleister und Einsparung bei gebundenem Personal stellen hier positive Nebeneffekte dar. 

Dreiklang aus Mensch, Organisation und Technik

Mithilfe der smarten Softwarelösung können Unternehmen ihre eigene Unternehmensreife für Kunden und Mitarbeitende darstellen. Eine integrierte Kommunikations- und Bewertungsplattform für Lieferanten sorgt für eine optimale, reibungslose Lieferantenentwicklung. Eine stichtagsgenaue Transparenz der Prozessabläufe bietet die Möglichkeit, Abweichungen frühzeitig zu erkennen, zu analysieren und präventiv Konzepte zur Verbesserung umzusetzen.

Bereits ab einem monatlichen Budget von 450 EUR steht die Software skalierbar zur Verfügung. Für reine Lesenutzer wird Quiub grundsätzlich lizenzkostenfrei als Wissensmanagement bereitgestellt. Als Grundlage für ein aktives und vorausschauendes Management sind zahlreiche Schnittstellen und Verknüpfungen zu anderen Applikationen möglich.

Decura Quiub GmbH
www.Quiub.de

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen