nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
04.10.2007

Lösungen für die automatisierte Dokumentenbearbeitung

Anschluss an SAP und Sharepoint

Lösungen für die automatisierte Dokumentenbearbeitung

Lösungen für die automatisierte Dokumentenbearbeitung

Die Océ Document Technologies GmbH mit Sitz in Konstanz bietet Lösungen für die automatisierte Dokumentenbearbeitung in SAP und Microsoft SharePoint an. Dazu wurden zwei neue Produkte entwickelt, die laut Hersteller die automatisierte Dokumentenbearbeitung vollständig in das jeweilige System integrieren.

Der Document Center for SAP erweitert die Infrastruktur des SAP-Systems um intelligente Funktionen zur Dokumentenverarbeitung. Hinzugekommen sind die automatische Dokumentenklassifikation, die voll- und halbautomatische Datenextraktion und die Verknüpfung von Dokumenten mit Business-Objekten. Dabei werden sämtliche Dokumentarten und Prozesse in SAP-Systemen gleichermaßen und ohne größere Anpassungsarbeiten unterstützt. Dokumente, die in das Unternehmen eingehen, werden nach dem Scannen automatisch in dem angeschlossenen Dokumentenarchiv abgelegt. Dabei stößt jedes Dokument einen SAP-Workflow an, der die Dokumente mit der Dokumentenanalyse-Software Dokustar Professional klassifiziert und dadurch die Dokumente einer Dokumentart im SAP-System zuordnet. Der anschließende Prozess wird bestimmt durch die im SAP-System zur Bearbeitung vorgesehene Dokumentart, etwa die Rechnungsbearbeitung, ein unternehmenseigener oder von SAP vorbereiteter Workflow. Auch einzelne Transaktionen können gestartet werden.

Unabhängig von dem jeweiligen Prozess gelangt das Dokument als Work-Item in den virtuellen Posteingang eines Mitarbeiters. Durch Doppelklick auf das Work-Item öffnet sich die dem Dokument zugeordnete Transaktion. Die Dokumentenbearbeitung ist über den Document Connector für SharePoint direkt an Microsoft SharePoint angebunden. Die Dokumente werden direkt am Posteingang klassifiziert und anschließend in verschiedene Share Point-Bibliotheken verteilt und Workflows und die Infopath-Formulare werden automatisch mit Daten befüllt. Automatische und halbautomatische Datenerfassung mit Single Click Entry vervollständigt auch hier das Angebot.

Unternehmensinformation

Open Text GmbH

Werner-von-Siemens-Ring 20
DE 85630 Grasbrunn
Tel.: 089 4629-0
Fax: 089 4629-1199

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen