nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
04.11.2002

LM-Serie

Laserinterferometrischer Messtaster

LM-Serie

LM-Serie

Die Sios Meßtechnik GmbH bietet laserinterferometrische Messtaster der Serie LM für die Messbereiche von 20 bzw. 50mm mit einer Auflösung von 1nm an. Die Geräte verbinden die hohe Auflösung mit einer Messgenauigkeit von bis zu 10nm und einer strengen Linearität von ≤2,5nm. Dies wird durch ein LWL-gekoppeltes Miniaturinterferometer als Messsystem erreicht. Die motorisch angetriebene Messpinole ermöglicht eine reproduzierbare Antastung mit einer konstanten Messkraft. Die Messtaster sind durch ihre Baugröße und den Spannschaftdurchmesser von Ø 8h6 kompatibel zu konventionellen Messsystemen.

Auf Grund der Lichtwellenleiterkopplung sind die Messtaster thermisch neutral und unempfindlich gegenüber elektromagnetischen Feldern. Sie sind über Kabel mit der opto-elektronischen Auswerteeinheit verbunden, die den Laser und die elektronischen Module enthält. Ein Mikrocontroller berechnet dort aus den Interferometersignalen und den Umweltgrößen das skalierte Messergebnis, welches über eine RS232-Schnittstelle an eine Tastatur-/Anzeigeeinheit oder einen PC ausgegeben wird.

Die Hauptanwendungsgebiete dieses Präzisionslängenmesssystems liegen im industriellen und staatlichen Messwesen, der Kalibrierung von Endmaßen und anderen Maßverkörperungen, der Dickenmessung, der 3D-Objektvermessung sowie als Präzisionsmessgerät für die Qualitätskontrolle.

Unternehmensinformation

SIOS Meßtechnik GmbH

Am Vogelherd 46
DE 98693 Ilmenau
Tel.: 03677 6447-0
Fax: 03677 6447-8

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen