nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
17.06.2019 Anzeige

Lebendiges Prozessmanagement mit einem Wiki-basierten Qualitätsmanagement

Die Digitalisierung von Geschäftsmodellen und Produkten verändert die Wirtschaft und damit die Geschäftswelt. Damit Unternehmen ihre internen Prozesse sowie die Prozesse mit Kunden und Partnern schnell und flexibel anpassen können, benötigen sie eine Lösung für das Qualitätsmanagement, die Workflows, Dokumentationen sowie das im Unternehmen vorhandene Wissen zentral und umfassend abbilden kann.

© iStock.com/Cecilie_Arcurs

Mit Hilfe einer Wiki-basierten QM-Lösung können Unternehmen die perfekte Basis schaffen, um ein effizientes, lebendiges Prozessmanagement nachhaltig zu etablieren und zudem die Anforderung der ISO 9001 und weiterer Normen sowie die wichtigen Grundsätze des Qualitätsmanagements zu erfüllen. Eine moderne, Wiki-basierte QM-Lösung schafft nicht nur Transparenz, sie verhilft Unternehmen auch zu einer höheren Effektivität.

Ein Wiki als Wissensbasis für Unternehmen

Ein Wiki ist ein offener, webbasierter Arbeitsbereich, in dem Mitarbeiter gemeinsam an Aufgaben, Projekten und Dokumentationen arbeiten können. Es eignet sich besonders gut für die Dokumentation von Inhalten, an denen mehrere Mitarbeiter aus verschiedenen Teams oder Projekten beteiligt sind. So können beispielsweise Ideen gesammelt und verfeinert, Entwürfe gemeinsam erstellt sowie Inhalte zentral ausgetauscht werden. Auf diese Weise wird ein Wiki zur zentralen Wissensbasis eines Unternehmens.

Qualitätsmanagement geht alle an

Moderne Wiki-Systeme sind extrem ausgereift und einfach zu bedienen. Die kollaborativen Funktionen dieser QM-Lösungen ermöglichen es, alle Mitarbeiter sehr einfach einzubeziehen, attraktive Inhalte im Handumdrehen zu erstellen, die gemeinsame Arbeit optimal zu organisieren – und letztlich eine optimale Plattform zu schaffen, die Mitarbeiter gerne nutzen. Komfortable Text-Editoren, viele Gestaltungsmöglichkeiten für Inhalte, Drag-and-drop für Bilder und Dateien, Kommentarfunktion sowie flexible Berechtigungskonzepte sind dabei Standard.

Atlassian Confluence als Basis-Technologie

Das beliebteste und am weitesten verbreitete kommerzielle Wiki-System ist die Lösung "Confluence" des Softwareherstellers Atlassian. Atlassian ist mit Confluence bereits seit 2003 erfolgreich am Markt vertreten. Mehr als 125.000 Unternehmen weltweit nutzen heute die Lösungen des Unternehmens.

Weitere Infos hier.

Communardo Software GmbH
Kleiststraße 10 a
01129 Dresden
Tel: 0800 1255 255
sales <AT> communardo.de


Unternehmensinformation

Communardo Software GmbH

Kleiststr. 10 A
DE 01129 Dresden
Tel.: 0351 85033-0
Fax: 0351 85033-299

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen