nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
01.06.2004

LaserVision 4

Für die Leiterplattenproduktion

LaserVision 4

LaserVision 4

Mit dem AOI-System LaserVision 4 will Prüftechnik Schneider & Koch aus Bremen die Geschwindigkeit beim Prüfen bestückter Leiterplatten steigern sowie Farben auswerten. Wie bisher gibt es die Systeme als Inline- und Stand-alone-Variante. Eine integrierte Benutzerführung, ein so genannter Wizzard, führt den Bediener schrittweise durch den gesamten Prozess der CAD-Datenkonvertierung. Nach jedem Schritt sind die aktuellen Zwischenergebnisse sichtbar, können überprüft und gegebenenfalls korrigiert werden. Diese neuen Funktionen sollen eine übersichtliche Testprogrammerstellung mit erheblicher Zeitersparnis ermöglichen.

Das kompakte AOI-System LVCompact ist laut Hersteller als Stand-alone-Tischgerät für Klein- bzw. Vorserien interessant. Das System verfügt über einen Arbeitsbereich von 250x300mm, der über eine X/Y-Verfahreinheit mit analogen Kameras aufgenommen wird. Die Software wurde komplett vom System LaserVision übernommen und bietet Vorzüge wie komfortable Testprogrammerstellung über die CAD-Daten, Statistiken, Offline-Programmierung sowie die Möglichkeit eines abgesetzten Reparaturplatzes.

Unternehmensinformation

Prüftechnik Schneider & Koch Ingenieurgesellschaft mbH

Fahrenheitstr. 10
DE 28359 Bremen
Tel.: 0421 2230030
Fax: 0421 215455

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen