nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
30.04.2007

Lasermesssystem GapGun

Drei Messkopf-Varianten

Lasermesssystem GapGun

Lasermesssystem GapGun

GapGun ist ein von der Third Dimension Software Ltd., Bristol/Großbritannien, entwickeltes berührungsloses Lasermesssystem zum Überprüfen von Spaltmaß, Bündigkeit, Radius und Versatz. Der Vertrieb für Deutschland, Österreich und die Schweiz erfolgt über Aicon, Braunschweig. Neuerdings stehen drei verschiedene Messkopf-Varianten zur Auswahl.

Die Messköpfe sind in den Größen 7, 10 und 25 mm erhältlich. Dabei eignet sich die 7-mm-Variante vor allem zum Messen von Kratzern und Nieten, während der 10-mm-Messkopf fast alle Messaufgaben abdeckt, die im Flugzeugbau anfallen. Der 25-mm-Messkopf wird hauptsächlich im Automobilbau eingesetzt. Die Genauigkeiten der Messköpfe liegen bei 25 µm für den 7-mm-Messkopf, 50 µm für die 10-mm-Variante sowie 100 µm für die 25-mm-Version.

Durch einfache Handhabung und Rapid-Fire-Messungen kann der Anwender bis zu zehnmal mehr Messungen pro Zeiteinheit durchführen als mit konventionellen Systemen, heißt es bei Aicon. Kostspielige Speziallösungen wie Lehren, Messschieber, Tiefenmaße oder Kegellehren entfallen demnach. Das berührungslos messende Gerät soll für nahezu alle Oberflächen einsetzbar sein.

Unternehmensinformation

AICON 3D Systems GmbH

Biberweg 30C
DE 38114 Braunschweig
Tel.: 0531 58000-58
Fax: 0531 58000-60

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen