nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
30.04.2007

Laser Tracker

Kürzere Einsatzreichweiten

Laser Tracker

Laser Tracker

Um den Einsatzbereich kürzerer Messreichweiten abzudecken, hat API, Heerenveen/Niederlande, die Laser Tracker T3-15 und T3-40 beziehungsweise OT-15 und OT-40 entwickelt. Sie unterscheiden sich untereinander hinsichtlich ihrer Messreichweite und Ausstattung.

Mit garantierten Reichweiten von 30 m beziehungsweise 80 m verfügen die Tracker über dieselbe Technik wie die größeren Systeme T3-60 bzw. OT-60 mit Reichweiten bis 120 m. Durch den geringeren Fertigungs- und Kalibrieraufwand liegen sie aber preislich darunter. Alle Modelle können auf größere Einsatzreichweiten umgerüstet werden.

Das Bauprinzip, bei dem die Messeinheit auf der Austrittsachse des Laserstrahls montiert ist, soll für Stabilität sorgen. Der Laserstrahl verlässt dabei den Trackerkopf, ohne umgelenkt zu werden. Eine Temperaturdrift ist nach Herstellerangaben ausgeschlossen.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen