nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
03.04.2006

LabView

Projektbasierte Umgebung

LabView

LabView

Die National Instruments Germany GmbH, München, gibt die Einführung von LabView 8, das Upgrade der grafischen Entwicklungsplattform NI LabView für die Bereiche Design, Steuerung, Regelung und Test, bekannt. Neue Funktionen ermöglichen laut Hersteller das einfache Erstellen von Anwendungen und Systemen, die sich über Netzwerke verteilen und synchronisieren lassen. Eine weitere Neuheit ist eine projektbasierte Umgebung, die nach eigenen Angaben die Entwicklung und Verwaltung von umfangreichen Anwendungen unterstützt, Werkzeuge für professionelles Software-Engineering wie Versionsverwaltung und Quellcodeüberprüfung anbietet und die Arbeit in Entwicklergruppen erleichtert. Außerdem vereinfacht die erweiterte Express-Technologie nach Herstellerangaben Gerätesteuerung, Datenerfassung und Analyse. Die neue Version umfasst darüber hinaus Updates für das LabView-Real-Time-, -FPGA-, -PDA- und -Datalogging-and-Supervisory-Control-Modul.

Ein besonderes Merkmal ist das LabView-Projekt. Hiermit wird eine projektbasierte Umgebung eingeführt, die die Verwaltung großer Anwendungen und die Entwicklung in Teams erlaubt. Enthalten sind Programme zum Verwalten mehrerer Zielgeräte, eine integrierte Code-Differenzierung und Quellcodeverwaltung, das Management von Build-Prozessen für unterschiedliche Zielsysteme und die Möglichkeit, Anwendungen auf mobilen, industriellen, Desktop- und Embedded-Systemen auszuführen. Aufgrund dieser Eigenschaften sollen Anwender LabView einfacher in koordinierte Software-Entwicklungsprozesse integrieren können, an denen große Teams von Programmierern beteiligt sind und die das Einhalten von Industrienormen und gesetzlichen Standards erfordern, um entsprechende Zertifizierungen zu ermöglichen.

Unternehmensinformation

National Instruments Germany GmbH

Ganghoferstr. 70 b
DE 80339 München
Tel.: 089 7413130
Fax: 089 7146035

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen