nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
01.02.2013

Koordinatenmessgerät Touchprobe T-POINT CS

Ergonomisches Design schützt vor Ermüdung

Koordinatenmessgerät Touchprobe T-POINT CS

Zur einfachen und effizienten Punktmessung hat Steinbichler, Neubeuern, das portable Messgerät Touchprobe T-Point CS auf den Markt gebracht. Dabei hat das Unternehmen auf ein durchdachtes, flexibles sowie einfach zu handhabendes Bedienkonzept Wert gelegt. Ein ergonomisches Design für ermüdungsfreies und effizientes Arbeiten war gleichermaßen wichtig für die Konstrukteure. Das System erlaubt die Verwendung von handelsüblichen Messtastern, die schnell ausgetauscht werden können. Mehrfach positionierte Auslösetasten, eine zusätzliche Funktionstaste sowie Status-LEDs sollen hocheffiziente Messabläufe garantieren. Das Gerät ermöglicht punktuelle Messungen an Objektbereichen wie (Beschnitt-) Kanten und Regelgeometrien. Aber auch an schwer zugänglichen, tief liegenden Objektbereichen bzw. Messpositionen können Punktmessungen vorgenommen werden. Die IR-Marker sind so angeordnet, dass eine gute optische Zugänglichkeit aller für die Messung benötigten Marker möglich sein soll. Auch die Kalibrierung des Systems erfolgt schnell und intuitiv.

Touchprobe T-POINT CS

Zum Einsatz kommt das System vor allem in der Qualitätskontrolle/Inspektion (z. B. Soll/Ist-Vergleich zu CAD), im Werkzeug- und Formenbau, im Design, im Rapid Manufacturing bei der Erfassung von 3D-Daten für Rapid-Prototyping-Verfahren sowie im Reverse Engineering beim Erfassen hochkomplexer Geometrien als Reverse-Engineering-Daten.

Steinbichler Optotechnik GmbH
www.steinbichler.de

Unternehmensinformation

Carl Zeiss Optotechnik GmbH

Georg-Wiesböck-Ring 12
DE 83115 Neubeuern
Tel.: 08035 8704-0
Fax: 08035 1010

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen