nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
07.02.2003

Kollimator für Transmissionsstrahler

Kollimator für Röntgenröhren

Bei einer Standard-Röntgenröhre sorgt in der Regel eine kleine Blende am Ende des Röhrengehäuses dafür, dass die erzeugte Strahlung in Form eines Kegels unter bestimmtem Winkel austritt. Die Streustrahlung wird dadurch stark reduziert und die Bildqualität erheblich verbessert. Dennoch bleibt ein Restanteil Streustrahlung.

Mit zunehmend kleineren und dichteren Strukturen in Elektronik- und Mikromechanik-Bauteilen steigen die Ansprüche an die Inspektions- bzw. Bildqualität über das Standardmaß hinaus. Deshalb hat feinfocus einen Kollimator für Transmissionsstrahler entwickelt: eine kleine flache Metallscheibe, die ohne Werkzeug einfach auf die Röntgenröhre geschraubt wird und den Strahlwinkel auf max. 40° begrenzt. So wird die Streustrahlung nahezu eliminiert und ein gestochen scharfes, rauschfreies Bild mit klaren Kontrasten erzeugt. Der Kollimator ist auch von besonderem Interesse für die Inspektion röntgenstrahlensensitiver Prüfteile.

Unternehmensinformation

Comet GmbH

Im Bahlbrink 11-13
DE 30827 Garbsen
Tel.: 05131 7098-0
Fax: 05131 7098-80

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen