nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
01.08.2002

Kestrel

Berührungsloses 2-Achsen-Messsystem

Kestrel

Kestrel

Das berührungslose 2-Achsen-Messsystem Kestrel von Vision Engineering ist ein ergonomisches Messmikroskop mit signifikanten Vorteilen der optischen Projektions-Technologie. Die Betrachtung der Objekte erfolgt über einen Projektionskopf mit dem Dynascopic-Prinzip. Dies ermöglicht die Betrachtung der vergrößerten Objekte mit ergonomischem Komfort. Auch Messpunkte, die nicht an der Kontur lichtundurchlässiger Werkstoffe liegen, werden klar erkannt. Das bedienungsfreundliche Messmikroskop bietet als Standard eine 20fache Vergrößerung, mit zusätzlichen Objektiven eine 10fache und eine 50fache Vergrößerung. Die Ausleuchtung erfolgt über eine weiterentwickelte lichteffiziente, dimmbare 60W-Spotlampeneinheit oder über ein 150W-Ringlicht, sowie ein standardmäßig integriertes 30 W-Durchlicht. Die gesteigerte Lichtempfindlichkeit des optischen Systems erlaubt die Adaption von Foto-, Video- und Digitaladaptern ohne Beeinträchtigung der Bildbrillanz. Ein genaues und schnelles Messen wird durch einen Präzisions- Aluminium-Messtisch mit einem Messbereich von 150 x 100mm ermöglicht.
Die Messdaten werden zur weiteren Bearbeitung in einem Messrechner aufbereitet. Das einfach zu bedienende Tischgerät ermöglicht das Betrachten der Messwerte über einen LCD-Bildschirm, bietet u.a. allgemeine geometrische Messfunktionen, Programmgenerator, Datenexport, Grafikdarstellung sowie eine NLEC zur Korrektur von Messtischfehlern.

Unternehmensinformation

Vision Engineering Ltd. Central Europe

Anton-Pendele-Str. 3
DE 82275 Emmering
Tel.: 08141 40167-0
Fax: 08141 40167-55

Internet:www.visioneng.de
E-Mail: sales <AT> visioneng.de



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen