nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
04.06.2009

Kamerasystem Pro-Spot II

Präzise Ergebnisse dank kurzer Erfassung

Kamerasystem Pro-Spot II

Kamerasystem Pro-Spot II

Pro-Spot II von Geodetic Systems Inc., Melbourne, Florida/USA, ist ein Kamerasystem, das große Objekte hochgenau und dreidimensional erfasst und analysiert. Es wird von GDV Systems, Bad Schwartau, vertrieben.

Da der Messvorgang nach Herstellerangaben nur wenige Millisekunden in Anspruch nimmt, lassen sich auch bei instabiler Umgebung präzise Messergebnisse erzielen. Schwarze oder spiegelnde Oberflächen können berührungslos und ohne das Messobjekt vorzubehandeln, vermessen werden. Ein lichtstarker Stroboskop-Blitz macht das Messgerät unabhängig von der Umgebungsbeleuchtung. Das Messvolumen beträgt bis zu 6 x 6 m bei einem Maximum von 23 000 Messpunkten je Aufnahme. Die Kamera wiegt weniger als 2 kg und der Projektor weniger als 10 kg, sodass sich das Messgerät auch mobil einsetzen lässt.

Zu den typischen Einsatzbereichen zählen laut Hersteller Deformations- und Geometrieanalysen, um die Qualität der eigenen Fertigung sowie der Zulieferer zu überprüfen. Zudem kann das System in der Luft- und Raumfahrtindustrie, dem Schiffbau oder der Windkraftbranche beim Montieren großer Bauteile verwendet werden.

Unternehmensinformation

GDV Ingenieurgesellschaft Holst mbH

Tremskamp 5
DE 23611 Bad Schwartau
Tel.: 0451 2002200
Fax: 0451 2002240

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen