nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
04.10.2004

Kamera-Erfassungsboxen

Flexible Bilderfassung

Kamera-Erfassungsbox

Kamera-Erfassungsbox

Die Kamera-Erfassungsboxen von Stemmer Imaging, Puchheim, erfassen Kameradaten von unterschiedlichen Schnittstellen und übertragen sie über Gigabit-Ethernet oder USB 2.0.

Mit Hilfe der kleinen, industrietauglichen, abgeschlossenen Einheiten können Standard-Analog-, CameraLink-Base- oder LVDS-Kameras direkt an Kompakt-PCs oder Embedded-Systeme mit USB-2.0- oder Gigabit-Ethernet-Schnittstelle angeschlossen werden. Die Erfassungsboxen arbeiten dabei wie eine externe Bilderfassungskarte und bieten zum Teil auch zusätzliche Framegrabber-Eigenschaften wie Trigger, digitale I/Os, RS232-Schnittstelle oder eine Bildvorverarbeitung in Hardware. Zur Einbindung der Erfassungsboxen in die eigene Software kann dabei mit Common Vision Blox die gleiche Software-Plattform verwendet werden wie bei herkömmlichen Framegrabbern.

Zur Übertragung von CameraLink auf GigaBit-Ethernet stehen unterschiedliche Boxen zur Verfügung, an die Zeilen- und Flächenkameras mit CameraLink-Base-Schnittstelle angeschlossen werden können. Dabei gibt es Multi-Cast-fähige Varianten, bei denen die Kameradaten über ein Netzwerk flexibel an mehrere PCs gleichzeitig gesendet werden können. Das ermöglicht den einfachen Aufbau eines verteilten Systems mit mehreren Rechnern.

Unternehmensinformation

Stemmer Imaging GmbH

Gutenbergstr. 9 -13
DE 82178 Puchheim
Tel.: 089 80902-0
Fax: 089 80902-116

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen