nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
25.03.2015

Kalibriersystem Advintec TCP von Leoni

Werkzeug immer korrekt positioniert

Kalibriersystem Advintec TCP (Foto: Leoni)

Das Multi-Sensor-System Advintec TCP von Leoni, Hannover, sichert fortwährend die korrekte Arbeitsposition von Roboterwerkzeugen. Mittels Infrarotsensoren wird das Werkzeug mit einer Genauigkeit von 0,02 mm und einer Messzeit ab 2 s elektronisch in bis zu sechs Dimensionen (drei translatorische und drei rotatorische) im laufenden Produktionsprozess gemessen. Die Roboterbahn wird automatisch um die gemessene Abweichung korrigiert, wodurch das Werkzeug stets an der korrekten Position arbeitet.

Das System ist laut Hersteller auch zum Einmessen feststehender Werkzeuge und Vorrichtungen einsetzbar. Bei unbekannten Werkzeugen findet eine automatische Erstvermessung statt.

Der Anschluss von zusätzlichen Sensoren, die in zwei Größen verfügbar sind, ist möglich. Zudem soll der roboterseitige Programmieraufwand minimal und kein Einsatz von zusätzlichen PCs nötig sein.

Das vom Hersteller als hochpräzise und herstellerunabhängig beschriebene Kalibriersystem soll für alle Robotertypen und nahezu alle Werkzeugtypen einsetzbar sein. Anwendungsfelder sind Lichtbogen-, Bolzen-, Punkt-, Laser- und WIG-Schweißen, Kleben, Fräsen, Greiferkalibrierung, Kalibrierung von Vorrichtungen sowie Power-Train- und Hochpräzisions-Anwendungen.

Leoni Protec Cable Systems GmbH
www.leoni-industrial-solutions.com
Control, Halle 1, Stand 1602

Unternehmensinformation

Leoni Protec Cable Systems GmbH

Brüsseler Straße 12
DE 30539 Hannover
Tel.: 0511 8207933-0

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen