nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
01.08.2006

Kalibrier-Anlagen

In XL-Größe

Kalibrier-Anlagen

Kalibrier-Anlagen

Komplette Messketten bis hin zur Software sowie ergänzende Dienstleistungen bietet die Hottinger Baldwin Messtechnik (HBM) GmbH, Darmstadt, aus einer Hand an. Bei der Kalibrierung von Drehmomentaufnehmern können im hauseigenen Kalibrierlabor neben den Standardprodukten auch Sonderanfertigungen und Aufnehmer anderer Hersteller kalibriert werden.

Die Akkreditierung im Deutschen Kalibrierdienst DKD entspricht der international immer wichtiger werdenden Norm ISO 17025. Im Rahmen des DKD stehen bei HBM Kalibrier-Anlagen (so genannte Drehmomentbezugsnormalmesseinrichtungen) für Drehmomente von 2N x m bis 25 kN x m zur Verfügung.

Neben den besonders genauen Anlagen innerhalb des DKD sticht das Kalibrierangebot auch durch seine Größe hervor.

Die Referenz-Drehmoment-Kalibrieranlage wird für Drehmomente bis 60 kN x m eingesetzt, so dass laut Hersteller auch die Antriebsdrehmomente von LKWs kein Problem darstellen. Durch die besondere Bauart können Aufnehmer bis zu einer Länge von 2,20 m und mit einem Durchmesser von maximal 75 cm kalibriert werden. Damit werden nach Herstellerangaben insbesondere auch Sonder-Aufnehmer kalibrierbar, wie z. B. Original-Fahrzeug-Gelenkwellen, die durch DMS-Applikation zur Messung von Drehmoment aufgerüstet sind. Kalibrierungen auf dieser großen Anlage werden als so genannte Werkskalibrierung durchgeführt.

Unternehmensinformation

Hottinger Baldwin Messtechnik GmbH

Im Tiefen See 45
DE 64293 Darmstadt
Tel.: 06151 803-0
Fax: 06151 803-9100

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen