nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
01.07.2004

JENCOLOUR

Echtzeitauswertung von Farbverläufen

Gemeinsam mit der Firma Silicann, Rostock, hat Mazet, Jena, ein intelligentes System zur Farberkennung entwickelt. Es zeichnet sich laut Hersteller durch seine Dynamik in der Farberkennung aus.

Der integrierte, lernfähige Schaltkreis ermöglicht es dem System, flexibel zu reagieren, und passt sich an jeweils veränderte Voraussetzungen an. Die gute Farberkennung basiert auf der neuen Generation der Jencolour-True-Colour-Farbsensoren. Mit einer fehlerfreien Erkennung bei Bildfolgefrequenzen von über 200kHz optimiert das intelligente Design nach Herstellerangaben die Qualität von Fertigungsprozessen in der Industrie und verkleinert den Aufwand bei Produktionsabläufen.

Dieses ist möglich durch den Einsatz von State-of-the-Art-Entwicklungsservices. Beispielsweise ist in der Druck- und Textilindustrie die Auswertung von Farbunterschieden in schnell ablaufenden Vorgängen entscheidend.

Das Zusammenspiel der neuen Sensoren und des Neuronalchips ermöglicht die korrekte Auswertung von Signaleingangsfrequenzen am Sensor.

Unternehmensinformation

MAZet GmbH

Göschwitzer Str. 32
DE 07745 Jena
Tel.: 03641 2809-0
Fax: 03641 2809-12

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen