nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
01.03.2004

IR-Flexcam

Drehbares Objektiv

Mit der IR-Flexcam stellt Trotec, Heinsberg, eine Infrarot-Kamera vor, die laut Hersteller flexibel und bedienerfreundlich ist. Demnach liefert der hochempfindliche Sensor der Kamera klare Wärmebildaufnahmen von hoher Qualität und erfasst in Echtzeit kleinste Temperaturschwankungen von bewegten und still stehenden Objekten.

Als besonderes Merkmal ist zu erwähnen, dass das Objektiv gegenüber dem 5“-Display um 180° gedreht werden kann. Damit lässt sich die Kamera einfach auf das gewünschte Objekt ausrichten, und der Anwender kann konzentriert und ohne körperliche Anstrengung auch schlecht zugängliche Bereiche untersuchen.

Die intuitive Bildschirm-Menüführung am Display soll die Bedienung wesentlich vereinfachen; die zentralen Arbeitsschritte der Windows-ähnlichen Bedienoberfläche sind selbsterklärend. Die schon in der Standardversion mitgelieferte Software Thermography ExplorerXL für die Wärmebild-Auswertung erleichtert u.a. den Download der aufgenommenen Bilder sowie deren Analyse am PC.

Ferner stehen viele Messfunktionen zur Verfügung wie z.B. Zentralpunkt, Zentralbereich/ Ganzbild, Minimal-, Maximal- und Mittelwert, automatische Hot- und Cold-Spot-Anzeige, Isothermen-Darstellung und Alarmfunktion. Frei programmierbare Funktionsbuttons ermöglichen den schnellen Zugriff auf häufig genutzte Funktionen.

Die Kamera eignet sich u.a. für die vorbeugende Instandhaltung an Maschinen und Anlagen, für die Qualitätssicherung in temperaturgeführten Prozessen, für die Kontrolle der Temperatur von Maschinenlagern sowie für Analysen im Vorfeld der energetischen Optimierung von betrieblichen Prozessen.

Unternehmensinformation

Trotec GmbH & Co. KG

Grebbener Str. 7
DE 52525 Heinsberg
Tel.: 02452 962-100
Fax: 02452 962-200

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen